Manfred Gofferjé ist Sachverständiger und kümmert sich im folgenden um:

Begutachtung und Prüfung elektrischer Anlagen:

Eine Störung der elektrischen Anlage kann mit Gefahren für Personen und Sachwerte verbunden sein, kann eine Produktion zum Erliegen bringen oder im schlimmsten Fall einen Brand auslösen. Deshalb fordern Versicherer die regelmäßige Prüfung elektrischer Anlagen zum Erhalt des Versicherungsschutzes.

Unser Spezialgebiet ist die Begutachtung und Prüfung von Mittelspannungs – Schaltanlagen sowie Elektroinstallationen für medizintechnische, öffentliche, industrielle und private Anlagen.


Ermittlung von Schadensursachen:

Im Falle eines Schadens muss zunächst der Verursacher, das defekte Gerät, die nicht fachgerecht ausgeführte Installation oder das fehlerhafte Material gefunden werden, das den Schaden ausgelöst hat. Insbesondere ermitteln wir Brandschadens-Ursachen und Überspannungs-Schäden.


Gutachten:

Das Gutachten als verbindliche Aussage des Sachverständigen wird in unterschiedlichen Bereichen und Fragestellungen eingesetzt. Wir erstellen schriftliche Gerichts-, Privat-, Schieds-, und Beweissicherungs-Gutachten.


Rechnungsprüfung:

Waren alle abgerechneten Posten nötig? Sind die Arbeiten in angemessenem Zeitraum ausgeführt worden? Sind die Lohnkosten realistisch? Sind Arbeiten doppelt abgerechnet? Die Rechnungsprüfung gibt Antwort.


Arbeits – Sicherheitsberatung:

Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang kein Brand ausbricht, beweist nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt für die Betroffenen einen Glücksfall dar, mit dessen Ende jederzeit gerechnet werden muss.

Als VdS – geprüfte Fachkraft für Arbeitssicherheit berät Herr Manfred Gofferjé Unternehmen und Institutionen bei der Umsetzung des Arbeitsschutzgesetzes. Er ermittelt und beurteilt arbeitsbedingte Unfall- und Gesundheitsgefahren und versucht diese in Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber zu minimieren.


Wir stehen Ihnen für alle Fragen mit unserem Fachwissen zur Verfügung!